Theatergruppe “die Wäldlesburzler” e.V.

 
Herbst 1989, die Geburtsstunde eines Traumes, der Wirklichkeit wird. Eine Theatergruppe wird gegründet unter der Initiative von Evi Stanger und Mitwirkung einiger anderer engagierter Theaterfreunde.

Seit dieser Geburtsstunde wird viel geprobt, organisiert, an Kulissen und Kostümen getüftelt, Text gelernt, gelacht und aufgeführt. Und das mit Erfolg: Viel Spaß bei Proben und Organisation, gut besuchte Theaterabende und ein begeistertes wunderbares Publikum sprechen für sich.

Die Gründung des gemeinnützigen Vereins „Theatergruppe Wäldlesburzler e.V.“ 2008 war ein weiterer Schritt in Richtung Unabhängigkeit und Professionalität. Bei inzwischen vier Aufführungen jährlich wird in Eigenregie ein schwäbisches Mundartstück zur Aufführung gebracht. Denn Ziel und Zweck unseres Vereins ist die Erhaltung und Pflege der heimatlichen Mundart.

Doch das größte Glück erleben wir Theaterspieler und Helferleins, wenn wir den Zuschauern ein paar schöne Stunden mit vielen Lachern und reichlich Applaus bereiten konnten, denn wir sind alle mit dem Herzen bei der Sache.

Wenn auch Sie Interesse haben, an diesem Glück teilzuhaben und bei uns aktiv oder passiv mitzumachen, oder uns einfach nur unterstützen möchten, so können Sie sich gerne bei Dietmar Gröbe, Dorfstr. 19, 72119 Ammerbuch-Pfäffingen, oder per E-Mail vorstand@waeldlesburzler.de melden.
 

Sollten Sie uns mit einer Spende unterstützen wollen finden Sie dazu nähere Angaben unter der links aufgeführten Schaltfläche “Spenden”.

 

Das Wäldlesburzler-Lied

1. Vorhang auf, jetzt geht es los
   Wir spielen für euch alle
   Wir geben alles, das ist klar
   Und das in jedem Falle

Refrain:
Die Wäldlesburzler spielen heut
Für Mutter, Kind und Vater
Für alle ist das was dabei
 `Isch des wieder a Theater`
Für alle ist da was dabei
 `Isch des wieder a Theater`

2. Theaterspielen das macht uns Spaß
   Das sagen wir euch allen
   Des Künstlers Lohn ist der Applaus
   Wir wollen euch gefallen

 Refrain

3. Wir weinen und wir lachen
   Für euch ihr lieben Leut`
   Wir machen tolle Sachen
   Nur dass es euch erfreut

 Refrain


Musik und Text: Bernd Rautenberg
 

 

Home   Aktuelles   Der Verein   Chronik   Kontakt   Bilder   Karten   Impressum